logo
Aktuelles - Politischer Werdegang - Persönliches - Beschwerdeausschuss - Wahl 2009 - Wahl 2014 - Gästebuch - Impressum
Horst Thelen
Horst Thelen
-geboren am 21. Mai 1943 -zwei erwachsene Töchter -Lehrer am Lise-Meitner-Gymnasium Leverkusen
-Fächer: Philosophie und Deutsch
Schwerpunkte der Arbeit an der Schule:
  • Veränderungen der Unterrichtformen zu mehr selbstständigem und ganzheitlichem Lernen: z. B. durch Freiarbeit, Projektarbeit, veränderte Lernarrangements (s. Reformen im Schulalltag in: Erziehung und Wissenschaft 12/2003, S. 20f.)
  • Stärkung der sozialen Verantwortung der Schule:
    z. B. durch die Eine-Welt-Arbeit (www.lises-eine-welt-kreis.de)
  • Verbesserung der Rahmenbedingungen in der Schule:
    z. B. Bibliothek, Café, Mittagstisch und Schulhofgestaltung
  • Unterstützung der Interessenvertretung der Schüler:
    z. B. SV-Reform, Stimmrecht für Schüler in Fachkonferenzen
  • Erweiterung der Rechte der Schule: größere Selbstständigkeit in pädagogischer, personalpolitischer und finanzieller Hinsicht - Das Lise-Meitner-Gymnasium hat das Konzept der „Selbstständigen Schule“ mit entwickelt. (s. auch NRW reformiert den Unterricht – Beispiel: Lise-Meitner-Gymnasium, Leverkusen, Videofilm 35’)
  • Pensionierung nach Erreichen der Altersgrenze zum Ende des Schuljahres 2006/2007.
  • Im Schuljahr 2007/2008 Vertretungsunterricht in Deutsch.
  • Im Januar 2008 als Vorsitzender des Eine-Welt-Kreises wiedergewählt.
  • Von Schuljahr 2009/10 bis Schuljahr 2013/14 Vertretungsunterricht in Philosophie bzw. Deutsch am Maximilian-Kolbe-Gymnasium Porz-Wahn
  • Ab Schuljahr 2014/15: Arbeitsgemeinschaften Schach und Politik
  • 2010 als Vorsitzender des Eine-Welt-Kreises wiedergewählt
  • 2012 als Vorsitzender des Eine-Welt-Kreises wiedergewählt
  • November 2012: Wahl zum Beisitzer im Vorstand der Freien Volksbühne e.V.
  • 2014: Wiederwahl als Vorsitzender des Eine-Welt-Kreises
  • Ab Schuljahr 2016: Arbeitsgemeinschaften Politik
  • 2016: Wiederwahl als Vorsitzender des Eine-Welt-Kreises
  • Vorsitzender des im Januar 2018 gegründeten Städtepartnerschaftsvereins zur Förderung der Partnerschaft Köln - Santiago de Cuba
  • 2018: Wiederwahl als Vorsitzender des Eine-Welt-Kreises

© 2018